Sabine Gralka
Sabine Gralka
Bekræftet mail på tu-dresden.de - Startside
Titel
Citeret af
Citeret af
År
How to measure research efficiency in higher education? Research grants vs. publication output
S Gralka, K Wohlrabe, L Bornmann
Journal of Higher Education Policy and Management 41 (3), 322-341, 2019
172019
Persistent inefficiency in the higher education sector: evidence from Germany
S Gralka
Education Economics 26 (4), 373-392, 2018
172018
The transient and persistent efficiency of Italian and German universities: A stochastic frontier analysis
T Agasisti, S Gralka
Applied Economics 51 (46), 5012-5030, 2019
112019
Wie effizient forschen Universitäten in Deutschland, deren Zukunftskonzepte im Rahmen der Exzellenzinitiative ausgezeichnet wurden? Ein empirischer Vergleich von Input-und …
K Wohlrabe, L Bornmann, S Gralka, F de Moya Anegon
Ifo Working Paper, 2018
52018
Stochastic frontier analysis in higher education: A systematic review
S Gralka
CEPIE Working Paper, 2018
42018
Zur Effizienz der Hochschulen in den ost-und westdeutschen Flächenländern
A Eck, S Gralka, J Heller
ifo Dresden berichtet 22 (2), 33-41, 2015
32015
Neue Herausforderungen im Hochschulbereich Ostdeutschland?! Eine Bestandsaufnahme der demographischen und rechtlichen Rahmenbedingungen
A Eck, S Gralka, J Heller
ifo Dresden berichtet 22 (2), 7-16, 2015
22015
Using archetypoid analysis to classify institutions and faculties of economics
K Wohlrabe, S Gralka
Scientometrics, 1-21, 2020
12020
Zur Messung von Forschungsleistungen in der Effizienzanalyse: Drittmittel versus Publikationen
S Gralka, K Wohlrabe, L Bornmann
ifo Schnelldienst 71 (16), 26-30, 2018
12018
Classifying top economists using archetypoid analysis
K Wohlrabe, SM Gralka
CEPIE Working Paper, 2020
2020
Efficiency of Universities and Research-Focused Institutions Worldwide: An Empirical DEA Investigation Based on Institutional Publication Numbers and Estimated Academic Staff …
L Bornmann, S Gralka, F de Moya Anegón, K Wohlrabe
CESifo Working Paper, 2020
2020
Zur Effizienz deutscher Universitäten und deren Entwicklung zwischen 2004 und 2015
K Wohlrabe, S Gralka, L Bornmann
ifo Schnelldienst 72 (21), 15-21, 2019
2019
How efficient are research universities in Germany, which were funded for their “future concepts” in the excellence initiative? An empirical comparison of input-and output-data …
K Wohlrabe, L Bornmann, S Gralka, F Moya Anegón
Waxmann Verlag GMBH, 2019
2019
The graduation shift of German universities of applied sciences
L Bornmann, K Wohlrabe, S Gralka
PloS one 14 (1), 2019
2019
ifo WORKING PAPERS
L Bornmann, K Wohlrabe, S Gralka
2018
Qualität statt Quantität? Steigender Wettbewerb um sächsische Studienplätze nach 2020 zu erwarten
S Gralka, J Sonnenburg
ifo Dresden berichtet 24 (1), 29-32, 2017
2017
Vorwort zu dieser Ausgabe
A Eck, S Gralka, J Heller, J Ragnitz
ifo Dresden berichtet 22 (2), 3, 2015
2015
Immer weniger Studierende? Immer weniger Geld? Eine Bestandsaufnahme monetärer und nichtmonetärer Kennzahlen für ostdeutsche Hochschulen
A Eck, S Gralka, J Heller
ifo Dresden berichtet 22 (2), 17-32, 2015
2015
Der Gang zur Wahlurne: Beweggründe für die politische Partizipation
S Gralka, J Heller
ifo Dresden berichtet 22 (5), 3-16, 2015
2015
Hochschulfinanzierung in Mecklenburg-Vorpommern
A Eck, S Gralka, J Heller, W Nagl, J Ragnitz
ifo Dresden Studien, 2015
2015
Systemet kan ikke foretage handlingen nu. Prøv igen senere.
Artikler 1–20